Herzlich willkommen, Groß-Rohrheim

Die Raiffeisenbank Ried eG und die RBank Groß-Rohrheim eG gehen in Zukunft gemeinsame Wege und bündeln ihre Kräfte in einer einzigen Bank – nah am Kunden und damit stark für die Region.

Hier erhalten Sie wichtige Informationen zur Fusion:


Wir übernehmen die automatische Änderung Ihrer Bankdaten bei folgenden
Unternehmen:

Sie müssen sich um nichts kümmern.
- R&V Versicherung AG, Raiffeisenplatz 1, 65189 Wiesbaden
- Union Investment Service Bank AG, Weißfrauenstraße 7, 60311 Frankfurt am Main
- Bausparkasse Schwäbisch Hall AG, Crailsheimer Str. 52, 74523 Schwäbisch Hall
- WL BANK AG Westfälische Landschaft Bodenkreditbank, Sentmaringer Weg 1, 48151 Münster
- VR-Leasing AG, Hauptstraße 131-137, 65760 Eschborn
- Münchner Hypothekenbank eG, Karl-Scharnagl-Ring 10, 80539 München
- DZ PRIVATBANK S.A., Boîte postale 661, L-2016 Luxembourg
- DG HYP Deutsche Genossenschafts-Hypothekenbank AG, Postfach 101446, 20009 Hamburg
- ARD ZDF Deutschlandradio –  Beitragsservice, Freimersdorfer Weg 6, 50829 Köln
- Deutsche Telekom Accounting GmbH, Bayreuther Str. 1, 90409 Nürnberg (für Telekom und T-Mobile)
- Vodafone D2 GmbH, D2-Park 3,    40878 Ratingen    
- Telefónica Germany GmbH & Co. OHG, Georg-Brauchle-Ring 23-25, 80922 München (für O2-Kunden)
- mobilcom-debitel GmbH, Hollerstr. 126, 24782 Büdelsdorf
- Bundesagentur für Arbeit, Regensburger Str. 104, 90478 Nürnberg
- DEBEKA Versicherungen, Ferdinand-Sauerbruch-Str. 18, 56058 Koblenz    
- DEVK - Sach- und HUK-Versicherungsverein a.G., Riehler Str. 190, 50735 Köln    
- DKV Deutsche Krankenversicherung AG, Aachner Str. 300, 50933 Köln    
- SIGNAL IDUNA Gruppe, Alter Mühlenweg 78 44139 Dortmund
- CardProcess GmbH, Wachhausstr. 4, 76227 Karlsruhe
- DATEV eG, Paumgartenstr. 6 – 14, 90429 Nürnberg
- EWR AG, Lutherring 5, 67547 Worms
- Gemeinde Groß-Rohrheim, Rheinstr. 14, 68649 Groß-Rohrheim
- MRM Medienservice Rhein Main GmbH & Co. KG, Erich-Dombrowski-Str. 2, 55127 Mainz
- SCHUFA Holding AG, Kormoranweg 5, 65201 Wiesbaden
- ZAKB (Zweckverband Abfallwirtschaft) Am Brunnengewännchen 5, 68623 Lampertheim
- VICTORIA Lebensversicherung AG, Hamburg-Mannheimer Versicherungs AG, D.A.S Rechtsschutz
Jetzt: ERGO Versicherungsgruppe AG, Victoriaplatz 2, 40198 Düsseldorf

Bei der automatischen Änderung der Bankdaten sind wir auf die Kooperation der betroffenen Unternehmen mit unserem Rechenzentrum angewiesen. Bitte haben Sie daher Verständnis dafür, dass an dieser Stelle gegebenenfalls Unternehmen von regionaler Bedeutung nicht aufgeführt sind, wohingegen andere Unternehmen aufgeführt sind. Unabhängig davon werden wir versuchen in den nächsten Monaten mit einigen Unternehmen, wie beispielsweise regionalen Energieversorgern, Kontakt aufzunehmen, um hier für Sie eine automatische Umstellung der Bankdaten vorzunehmen.

 

Wie lautet die neue Bankleitzahl?
Dies betrifft nur Kunden der ehemaligen RBank Raiffeisenbank Groß-Rohrheim eG.
Die neue Bankleitzahl lautet 50961206, der neue BIC lautet GENODE51RBU.
Die neuen Angaben dürfen von Kunden der ehemaligen RBank Raiffeisenbank Groß-Rohrheim eG jedoch nicht vor dem 19.10.2015 verwendet werden!


Ändert sich IBAN und BIC-Code?
Dies betrifft nur Kunden der ehemaligen RBank Raiffeisenbank Groß-Rohrheim eG.
Ja - den neuen IBAN und BIC-Code finden Sie ab 19. Oktober 2015 auf Ihren Kontoauszügen und im Online-Banking bei den Kontoinformationen.


Ändert sich meine Kontonummer?
Dies betrifft nur Kunden der ehemaligen RBank Raiffeisenbank Groß-Rohrheim eG.
Die Kontonummern der ehemaligen RBank Raiffeisenbank Groß-Rohrheim eG müssen an den
Kontonummernkreis der Raiffeisenbank Ried eG angepasst werden. Hierzu werden wir Sie bis zum 10. Oktober 2015 in einem persönlichen Schreiben informieren. Bitte verwenden Sie bis zum 16. Oktober 2015 Ihre alte Kontonummer und ab dem 19. Oktober 2015 ausschließlich Ihre neue Kontonummer/IBAN in Verbindung mit der neuen Bankleitzahl 50961206 / BIC GENODE51RBU und der Firmierung Raiffeisenbank Ried eG.


Ich habe ein Konto bei beiden Banken, was passiert jetzt?
Dies betrifft nur Kunden der ehemaligen RBank Raiffeisenbank Groß-Rohrheim eG.
In diesem Fall wird Ihr Kundenbetreuer Sie nach der technischen Fusion ansprechen, um über die Zusammenlegung der Konten zu sprechen und nach Ihren Wünschen umzusetzen.

Gibt es Übergangsfristen?
Dies betrifft nur Kunden der ehemaligen RBank Raiffeisenbank Groß-Rohrheim eG.
Ja – Zahlungen, die nach der Fusion noch in der Kombination „alte Kontonummer und alte
Bankleitzahl“ bei uns eingehen, werden für eine Übergangszeit von ca. 12 Monaten auf Ihr Konto weitergeleitet.


Was geschieht mit den Daueraufträgen?
Dies betrifft nur Kunden der ehemaligen RBank Raiffeisenbank Groß-Rohrheim eG.
Die Daueraufträge, die Sie uns erteilt haben, werden automatisch umgestellt.


Kann ich vorhandene Schecks und andere Zahlungsvordrucke
weiterverwenden?

Dies betrifft nur Kunden der ehemaligen RBank Raiffeisenbank Groß-Rohrheim eG.
Grundsätzlich ja – Sie sollten diese aber baldmöglichst gegen neue Exemplare austauschen.


Gibt es Auswirkungen auf meine regelmäßigen Zahlungsvorgänge?
Dies betrifft nur Kunden der ehemaligen RBank Raiffeisenbank Groß-Rohrheim eG.
Wir übernehmen die Änderung Ihrer Bankdaten bei den beiliegenden Unternehmen. Dennoch kann es sein, dass die jeweiligen Unternehmen ein neues SEPA-Mandat anfordern. Bitte denken Sie auch daran, Ihre Bankdaten bei Internetshops zu ändern, falls diese dort gespeichert sind (z. B. Amazon, Bahn.de, eBay, etc.).


Kann ich meine VR-BankCard (ec-Karte) weiterverwenden?
Dies betrifft nur Kunden der ehemaligen RBank Raiffeisenbank Groß-Rohrheim eG.
Ja – Ihre Bankkarte (inkl. Geheimzahl) bleibt bis zu dem auf der Karte angegebenen Datum gültig.


Wie sieht es mit meiner Kreditkarte aus?
Dies betrifft nur Kunden der ehemaligen RBank Raiffeisenbank Groß-Rohrheim eG.
Ihre Kreditkarte (MasterCard, VISACard inkl. Geheimzahl) bleibt bis zu dem auf der Karte angegebenen Datum gültig.


Was ändert sich beim Online-Banking?
Dies betrifft alle unsere Kunden.
Sie erreichen unser Online-Banking über www.raiba-ried.de.
Ansonsten ändert sich nichts. Ihre Zugangsdaten (VR-NetKey, PIN, TAN) bleiben unverändert gültig. Denken Sie bitte auch daran, in Ihren Favoriten (Bookmarks oder Lesezeichen) die neue Adresse www.raiba-ried.de zu verwenden.
Falls Sie bei beiden Banken einen VR-NetKey haben, sind beide weiterhin gültig. Sie können zunächst jedoch nur auf die bisher hierfür freigeschalteten Konten zugreifen. Für eine Zusammenlegung können Sie sich nach der technischen Fusion gerne mit uns in Verbindung setzen.


Was muss ich bei der Nutzung von Banking-Apps beachten?
Dies betrifft nur Kunden der ehemaligen RBank Raiffeisenbank Groß-Rohrheim eG.
Sofern Sie eine Mobile-Banking-App auf Ihrem Smartphone / Tablet-PC verwenden, müssen Sie Ihre Bankverbindungs- und Online-Banking-Daten anpassen.


Werden Zahlungsverkehrsprogramme automatisch umgestellt?
Dies betrifft nur Kunden der ehemaligen RBank Raiffeisenbank Groß-Rohrheim eG.
Bitte geben Sie bei Zahlungsverkehrsprogrammen ab dem 19. Oktober 2015 die neue Bankleitzahl 50961206 / BIC GENODE51RBU ein und ändern Sie gegebenenfalls auch die Kontonummer. Haben Sie hierzu weitere Fragen? Sie erreichen unseren Electronic-Banking-Berater, Herrn Clauß, unter Telefon 06206 / 7065 -289.

Was geschieht mit Briefbögen und Rechnungsvordrucken, die die alte
Bankverbindung enthalten?

Dies betrifft nur Kunden der ehemaligen RBank Raiffeisenbank Groß-Rohrheim eG.
Während der Übergangsfrist von 12 Monaten können in jedem Fall Ihre bisherigen Kontodaten weiterverwendet werden. Gleichwohl empfehlen wir Ihnen, Ihr Briefpapier innerhalb der nächsten Monate aufzubrauchen. Bitte berücksichtigen Sie bei Neubestellungen Ihre neuen Bankdaten.


Gibt es bei der Mitgliedschaft Änderungen?
Dies betrifft nur Kunden der ehemaligen RBank Raiffeisenbank Groß-Rohrheim eG.
Alle Geschäftsguthaben werden übernommen. Hierzu informieren wir alle Mitglieder schriftlich.


Gibt es Auswirkungen auf mein Wertpapierdepot?
Dies betrifft nur Kunden der ehemaligen RBank Raiffeisenbank Groß-Rohrheim eG.
Nein – Sie müssen nichts veranlassen. Bei einigen Kunden ändert sich die Depotnummer. Sollte das bei Ihnen der Fall sein, informieren wir Sie rechtzeitig.


Ändern sich Verträge und Urkunden?
Dies betrifft nur Kunden der ehemaligen RBank Raiffeisenbank Groß-Rohrheim eG.
Nein – alle geschlossenen Verträge und Vereinbarungen behalten unverändert ihre Gültigkeit. Ein Austausch ist nicht erforderlich. Dies gilt auch für Ihre Freistellungsaufträge. Wir werden diese automatisch zusammenführen.


Haben Sie noch Fragen?
Dies betrifft alle unsere Kunden.
Wenden Sie sich bitte an unsere Zentrale in der Hauptstelle unter der Rufnummer 06206 / 7065 – 0 oder auch, wie gewohnt an Ihre Geschäftsstelle in Groß-Rohrheim. Unter der bisherigen Rufnummer 06245 / 9063 – 0 sind wir dort gerne für Sie da, oder besuchen Sie uns vor Ort.