Nutzungsbedingungen

Die nachfolgenden Hinweise gelten für den Zugriff auf und die Nutzung der auf der Internetpräsenz www.raiba-ried.de angebotenen Informationen und Materialien. Jeder Besucher dieser Präsenz wird gebeten, diese Hinweise aufmerksam zur Kenntnis zu nehmen. Mit Verwendung der Internetpräsenz werden die Nutzungsbedingungen zu dem Angebot als verbindlich anerkannt.

Die Nutzung dieser durch die Raiffeisenbank Ried eG (Anbieter) bereit gehaltenen Internetpräsenz durch Kunden des Anbieters sowie durch Dritte (Nutzer) erfolgt auf der Grundlage folgender Bestimmungen:

Informationsangebot

In der Internetpräsenz des Anbieters werden dem Nutzer eine Vielzahl unterschiedlicher Informationen zur Verfügung gestellt. Diese Informationen stammen zum Teil von dem Anbieter direkt, ein Teil wird von Kooperationspartnern des Anbieters bereit gestellt.
Eine zeitlich aktuelle unverzögerte Meldung von Informationen, beispielsweise von Finanzdaten und Unternehmensmeldungen, kann durch den Anbieter nicht gewährleistet werden.
Bei Zeitangaben ist die zugrundeliegende Zeitzone zu berücksichtigen.

Disclaimer/ Haftung

Der Anbieter bemüht sich, im Rahmen des Zumutbaren über die von ihm bereit gehaltene Internetpräsens richtige und vollständige Informationen zur Verfügung zu stellen. Er übernimmt keine Haftung oder Garantien für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der auf seiner Internetpräsens bereitgestellten Informationen.

Der Anbieter haftet nicht für direkte oder indirekte Schäden, einschließlich entgangenen Gewinns, der aufgrund von oder sonst wie in Verbindung mit Informationen entstehen, die auf seiner Internetpräsens bereitgehalten werden.

Kein Vertragsangebot und keine Beratung

Die Inhalte dieser Internetpräsenz stellen weder ein Vertragsangebot noch eine Finanz- oder sonstige Beratung dar. Es werden unverbindlich Produkte vorgestellt und Produktinformationen mitgeteilt. Diese Informationen enthalten insbesondere keine Eigenschaftszusicherungen. Durch das Vorhalten von Inhalten in der Internetpräsenz bzw. durch deren Aufruf geht der Anbieter mit dem Nutzer keinerlei vertragliche Beziehung ein.
Die Internetpräsenz bietet insbesondere keinen Ersatz für eine Beratung in Finanz- oder sonstigen Angelegenheiten. Keiner der Inhalte dieser Internetpräsenz ist als Empfehlung zu verstehen, bestimmte Transaktionen vorzunehmen oder zu unterlassen, ohne zuvor eine die Bedürfnisse und die Gesamtsituation des Nutzers berücksichtigende individuelle Beratung einzuholen. Dies gilt insbesondere für die angebotenen Berechnungshilfen, über die standardisierte Informationen mitgeteilt werden, eine individuelle Beratung aber nicht erfolgen kann.
Verbindliche Informationen werden ausschließlich auf Nachfrage durch die jeweils zuständigen Mitarbeiter des Anbieters oder durch Vertriebspartner des Anbieters erteilt. Ein zuständiger Ansprechpartner kann nach Mail-Anfrage an folgende E-Mail-Adresse mitgeteilt werden: kontakt@raiba-ried.de

Hinweise zur E-Mail Kommunikation
Die Kommunikation per E-Mail hat sich als schnelle, bequeme und kostengünstige Kommunikationsart in den letzten Jahren als Massenmedium eingebürgert. Systemtechnisch bedingt hat diese Kommunikationsform aber auch Nachteile. So besteht grundsätzlich die Möglichkeit, dass über das offene Computernetzwerk Internet versandte E-Mail- Nachrichten von unbefugten Personen zur Kenntnis genommen (fehlende Vertraulichkeit) und gar verändert werden (fehlende Integrität) können. Auch lässt sich der Absender einer E-Mail verändern (fehlende Authentizität). Beachten Sie bitte bei E-Mail- Sendungen an die Raiffeisenbank Ried eG, dass dieses Kommunikationsmedium nicht die Vertraulichkeit und Sicherheit der Briefkommunikation aufweist, sondern sich in dieser Hinsicht mit einer Postkarte vergleichen lässt. Prüfen Sie deshalb kritisch, welche Informationen Sie uns per E-Mail übermitteln. Da sich derzeit noch kein Signatur- und Verschlüsselungsverfahren allgemein als Standard durchgesetzt hat, welches den Anforderungen an die Sicherheit und Vertraulichkeit erfüllt, können wir Ihnen noch kein derartiges Verfahren zur Absicherung der E-Mail- Kommunikation anbieten. Aufgrund der Möglichkeit der Fälschung des Absenders einer E-Mail Nachricht sowie der Veränderung des Inhaltes der E-Mail-Nachrichten behalten wir uns vor, zu Ihrer und zu unserer Sicherheit eine Rückbestätigung zu erbitten, bevor wir den Inhalt der Nachricht als für uns verbindlich akzeptieren. Ihre E-Mail-Nachricht und Daten werden über unser Rechenzentrum in einer gesicherten Umgebung an uns weitergeleitet. Es erfolgt keine Nutzung Ihrer Daten zu einem anderen Zweck und keine Datenweitergabe an Dritte.

Links und Frames

Links von Drittangeboten auf Unterseiten, Unterverzeichnisse oder Dateien aus der Präsenz des Anbieters sind nur nach vorheriger schriftlicher Genehmigung durch den Anbieter zulässig. Dasselbe gilt für die Einbindung des Angebots oder von Teilen des Angebots in ein Drittangebot unter Verwendung von "Frames" (eingebettete Fenster).
Der Anbieter haftet nicht für Inhalte von Drittanbietern, auf die aus seiner Präsens direkt oder indirekt durch "Links" verwiesen wird. Die Inhalte dieser durch Link verbundenen Seiten hat der Anbieter nicht autorisiert bzw. werden nicht fortlaufend durch den Anbieter überprüft.
Der Anbieter macht sich diese Inhalte insbesondere nicht zu eigen.

Änderungen

Der Anbieter behält sich das Recht vor, ohne vorherige Ankündigung Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen.

Urheberrecht und Nutzungsrechte

Der Inhalt dieser Netzpräsens ist urheberrechtlich geschützt. Die Nutzungsrechte an der Netzpräsenz und den bereitgehaltenen Inhalten stehen dem Anbieter zu. Sämtliche Rechte sind vorbehalten.
Jedem Nutzer der Präsens wird das Recht eingeräumt, auf der Präsens bereitgestellte Inhalte ganz oder ausschnittweise vorübergehend zu speichern oder herunter zu laden. Die dauerhafte Speicherung sowie eine Vervielfältigung der Inhalte bedarf der Zustimmung des Anbieters. Diese Zustimmung kann unter kontakt@raiba-ried.de angefragt werden.

Datenschutz

Der Anbieter geht verantwortungsvoll mit den ihm überlassenen persönlichen Daten um. Personenbezogene Daten werden unter Beachtung der geltenden nationalen und europäischen Datenschutzvorschriften, insbesondere des Telemediengesetzes, erhoben, verarbeitet und genutzt.

Rechtswahl

Es findet ausschließlich Deutsches Recht Anwendung.